Fertigungsautomatisierung

Flexible Montagezelle

Festo Anlage

Anwendung
Die MPS Transfer Factory® der Firma Festo Didactic ist eine Lern- und Forschungsplattform für Industrie 4.0. Die modulare, flexible und wandlungsfähige Modellfabrik bildet ein modellhaftes Abbild unterschiedlicher Bereiche der Fertigung. Es handelt sich um eine Montagelinie, aufgebaut als intelligentes Raster aus Zellen auf Rädern, verbunden durch ein modulares Steuerungskonzept, mit welchem unterschiedliche Montage und Handhabungsaufgaben, inkl. kameragestützter Montage, durchgeführt werden können. Geeignete zugehörige Software unterstützt und simuliert die Logistik und Qualitätssicherung.

Die Auftragssteuerung an der Montagelinie ist datenbasiert, d. h. die Werkstücke (bzw. Warenträger auf dem Band) sind mit RFID Technologie ausgestattet, sodass das Produkt bei der Montage die Prozesssteuerung übernimmt.

Weiterlesen...

6-Achs-Roboter KUKA KR 30

Roboter-Labor LAS

Anwendung
Der 6-Achs-Roboter KUKA KR 30/2 C2 FLR wird vorrangig in der Lehre und – in Verbindung mit verschiedenen Lasern – der Forschung an der EAH Jena eingesetzt. Es finden Praktika (on- / offline-Programmierung) in folgenden ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen statt:
- Fertigungstechnik

- Laser- und Optotechnologie

- Physikalische Technik

- Mechatronik

Öffentlich geförderte Forschungsprojekte, bei welchen der Roboter in Kombination mit Lasertechnik eingesetzt wird, sind das Laserauftragschweißen und das Strukturieren von elektrisch leitenden Kunststoffoberflächen (CarboActiv).

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Über uns Ausstattung Fertigungsautomatisierung